Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Einbrecher auf dem Balkon überrascht/Polizei sucht Zeugen

Griesheim (ots) - Über den Balkon versuchte ein Krimineller am Montagabend (15.02.) gegen 21.30 Uhr in eine Wohnung im Adalbert-Stifter-Weg einzubrechen. Als er sich an der Balkontür zu schaffen machte, überraschte ihn die Wohnungseigentümerin, die er offenbar nicht zu Hause vermutet hatte. Der Täter brach seinen Einbruchsversuch abrupt ab und flüchtete über den angrenzenden Garten. Bei dem Einbrecher handelt es sich um einen zirka 170-175 cm großen, hellhäutigen Mann. Bei der Tat war der Kriminelle komplett schwarz gekleidet. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06151/9690 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: