Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Handys und Tabletts aus Laden gestohlen / Kripo sucht Zeugen, die Verdächtige beobachtet haben

Lorsch (ots) - Mit mehreren Handys und Tabletts konnten Unbekannte am Dienstagmorgen (16.2.2016) zwischen 3.45 Uhr und 5.15 Uhr aus einem Handyladen in der Bahnhofstraße flüchten. Die Täter kamen durch ein aufgehebeltes Fenster in das Geschäft und zogen sogleich alle Stecker der anvisierten Beute. Obwohl die Alarmanlage ausgelöst wurde, räumten die Täter die Ware im Wert von mehreren Tausend Euro ein und verschwanden. Die Kriminalpolizei hofft auf Zeugen, die mindestens zwei Personen im Tatzeitraum im Bereich der Bahnhofstraße/ Ecke Rheinstraße bemerkt haben. Hinweise werden unter der Rufnummer 06252 / 70 60 beim Kommissariat 21/ 22 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: