Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Büroeinbrüche am Kopernikusplatz und in der Feldbergstraße

Darmstadt (ots) - Am Kopernikusplatz brachen bislang noch unbekannte Täter zwischen Donnerstagabend und Montagmorgen (11.-15.2.2016) in einen Büroraum des Heinrich-Lehr-Bürgerzentrums ein. Der Einstieg erfolgte über ein zuvor aufgehebeltes Fenster. Nach ersten Feststellungen wurde jedoch nichts entwendet. Scheinbar auf der Suche nach Geld brachen Kriminelle zwischen Freitagabend und Montagmorgen (12.-15.2.2016) in der 3. Etage eines Bürogebäudes in der Feldbergstraße ein. Zwölf Büroräume wurden betreten, Rollcontainer und Aktenschränke zum Teil aufgehebelt und abgesucht. Scheinbar wurde auch in diesem Fall nichts entwendet. Die Ermittlungen hat in beiden Fällen die Kriminalpolizei (K21/22) übernommen. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: