Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Zwei Frauen scheitern an Wohnungstür / Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht

Viernheim (ots) - Zwei Frauen sind am Dienstag (9.2.2016) von einer Bewohnerin eines Hochhauses in der Mönchhofstraße bei einem Wohnungseinbruch gestört worden. Nachdem die aufmerksame Zeugin gegen 11.30 Uhr die Frauen im zweiten Stock bemerkte, suchten sie das Weite. Beim Weggehen riefen sie noch, dass sie bei einer Frau mit Kind waren. Im Nachhinein sind Aufbruchsschäden an der Eingangstür festgestellt worden, die nicht nachgab. Die Tatverdächtigen sind vermutlich in Richtung Jahnstraße verschwunden. Beide Frauen hatten schwarze Haare und waren dunkel und unauffällig bekleidet. Eine von ihnen trug einen beigen Schal. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) sucht noch weitere Zeugen, die die unbekannten Wohnungseinbrecherinnen bemerkt haben. Telefon: 06252 / 70 60.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: