Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Lampertheim-Hofheim (ots) - Am 05.02.2016 ereignete sich gegen 18:00 Uhr in der Bahnhofstraße, auf Höhe der Nibelungenapotheke, ein Verkehrsunfall. Der unbekannte Unfallverursacher beschädigte ein am Fahrbahnrand abgestelltes Fahrzeug am linken Außenspiegel und an der Scheibe. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Fahrzeug des Geschädigten ist Sachschaden in Höhe von ca. 600,- EUR entstanden. Wer Hinweise zu dem Fahrzeugführer oder dem Fahrzeug geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Lampertheim-Viernheim, unter der 06206-94400 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Gürtelschmied, PHK
Koordinierender Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: