Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Verkehrsunfallflucht - Fahrzeug auf falscher Fahrspur - Unfall geht glimpflich aus

Büttelborn (ots) - Vermutlich war es ein roter Kleinwagen, der am Dienstag, dem 02.02.16 um 09:35 Uhr auf der Landesstraße 3094, Höhe Kilometer 0,3 (Bereich Brücke) in Richtung Büttelborn fahrend, dermaßen die Kurve schnitt, dass eine Pkw-Fahrerin ausweichen musste und einen Unfall erlitt.

Die 49-jährige Michelstädterin schilderte, wie sie mit ihrem Pkw die L 3094 in Richtung Klein-Gerau/Worfelden befuhr, als ihr plötzlich auf ihrer Fahrspur ein Fahrzeug entgegenkam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich die Fahrerin nach links in die Leitplanke auf der anderen Straßenseite aus. Dabei wurden ihr Pkw und mehrere Leitplankenelemente stark beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise blieb die 49-Jährige unverletzt. Der unbekannte Pkw-Fahrer flüchtete vom Unfallort.

Die Polizeistation Groß-Gerau bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Unfallgeschehen geben können, sich unter Tel. 06152 / 175-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Groß-Gerau

Marcus Jungermann
Stellv. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06152 / 175-13

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: