POL-GG: Pressemeldung der PST. Rüsselsheim vom 30.01.2016

Rüsselsheim (ots) - Rüsselsheim: Schwerer Diebstahl aus Kellerverschlag

In Rüsselsheim, in der Robert-Bunsen-Straße 26 kam es im Zeitraum vom 27.01.16, 12.00 Uhr bis zum 29.01.16, 17.20 Uhr zu einem Aufbruch des dortigen Kellerverschlages. Aus diesem wurden insgesamt 5 Wasserkästen mit Leergut, sowie eine Bohrmaschine im Wert von 500 EUR entwendet. Mögliche Hinweise werden an die Polizei in Rüsselsheim erbeten.

Raunheim: Verkehrsunfallflucht

Eine 37-jährige Frau aus Raunheim parkte am Donnerstag, 28.06.2016 gegen 21.00 Uhr ihren PKW auf einem Parkplatz vor der Anschrift in der Ringstraße 168. Als diese am Freitag gegen 07.00 Uhr erneut zu ihrem PKW kommt, ist dieser in Höhe eines Außenspiegels beschädigt worden. Aufgrund der Spurenlage ist von einem Fehler bei einem Park-oder Rangiermanövers auszugehen. Der unbekannte Verursacher entfernte sich jedoch von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 500 EUR zu kümmern. Zeugenhinweise werden an die Polizeidienststelle in Rüsselsheim erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Koordinierender DGL
PHK Wagner
Telefon: 06142-696 595

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: