Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Uhr und Schmuck bei Einbruch entwendet / Präventionsangebot der Polizei

Rüsselsheim (ots) - Bei einem Einbruch haben bislang noch unbekannte Täter im Laufe des Donnerstags (28.01.) Schmuck und eine Uhr erbeutet. Zwischen 15.15 Uhr und 19.45 Uhr drangen die Kriminellen in das Einfamilienhaus in der Lenbachstraße ein. Schwachpunkt war die Terrassentür, die von den Ganoven mit brachialer Gewalt aufgebrochen wurde. Im Anwesen durchsuchten die Langfinger sämtliche Räume und flüchteten anschließend unerkannt mit ihrer Beute. Zeugen, denen am Nachmittag oder frühen Abend Verdächtige in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 bei den Ermittlern der Rüsselsheimer Kripo (K 21/22) zu melden.

In diesem Zusammenhang weist die Kriminalpolizei auf die Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Südhessen zum Thema Einbruchsschutz hin. Unter der Rufnummer 06151/969-4030 können Sie die speziell geschulten Beamten erreichen. Anschaulich, kompetent und kostenlos werden Wege aufgezeigt, wie auch Sie ihr Hab und Gut sicher vor Kriminellen schützen können. Oder Sie mal bei uns im Internet vorbei! Rund um die Uhr können Sie sich auch unter www.polizei-beratung.de oder www.k-einbruch.de im Internet informieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: