Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Zwei Autoaufbrüche im Stadtteil Walldorf gemeldet

Mörfelden-Walldorf (ots) - Ein böses Erwachen hatten die Besitzer zweier BMW's, die in der Antoine-Balcet-Weg und der Pfarrer-Papon-Straße geparkt waren. In den frühen Morgenstunden des Dienstags (26.01.) machten sich Kriminelle über den schwarzen Kombi der 3er Reihe und den X3 in der gleichen Farbe her. In beiden Fällen wurde die Seitenscheibe eingeschlagen und anschließend das fest eingebaute Navigationssystem im Wert von mehreren Tausend Euro ausgebaut. Zeugen alarmierten die Polizei gegen 6 Uhr am frühen Morgen, der Tatzeitraum reicht nach ersten Erkenntnissen bis Mitternacht zurück. Hinweise zu beiden Taten nehmen die Ermittler der Kripo in Rüsselsheim (K 21/22) unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: