Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Otzberg / Nieder-Klingen: Hoher Schaden nach Einbruch in Autohaus / Diebe stehlen zahlreiche Schlüssel und Auto / Wer kann Hinweise geben?

Otzberg (ots) - Zwischen Samstagmittag (23.01.2016) und Sonntagvormittag (24.01.2016) sind Kriminelle in ein Autohaus in der Schützenstraße eingebrochen. Unbemerkt bauten die Täter ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes aus und gelangten so in die Räume. Nach ersten Feststellungen brachen die Diebe unter anderem einen Schrank auf, in dem sich zahlreiche Schlüssel für die Fahrzeuge befanden. Einen Großteil davon nahmen sie mit. Im Anschluss entwendeten die Täter mit einem der Schlüssel einen auf dem Grundstück abgestellten Fiat Doblo im Wert von fast 18.000,- Euro. Da im gleichen Zeitraum in der benachbarten Krummen Straße bei einem geparkten Fiat 500 die Kennzeichen DA-DP 3107 gestohlen wurden, schließen die Beamten einen Tatzusammenhang nicht aus. Möglicherweise haben die Täter diese Kennzeichen an dem Fiat Doblo angebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf über 70.000,- Euro.

Die Ermittler der Polizeistation Dieburg haben den Fall übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: