Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Immer wieder ohne Führerschein am Steuer/Polizei stellt Auto sicher

Darmstadt (ots) - Weil er immer wieder ohne Führerschein Auto fährt, durch die Polizei wurden deswegen bereits mehrere Strafanzeigen gegen ihn erstattet, stellten die Ordnungshüter anlässlich einer Verkehrskontrolle am Samstagmittag (23.01.) in der Göbelstraße nun kurzerhand den genutzten Fiat eines 30-jährigen Mannes aus Groß-Zimmern sicher und prüfen jetzt die endgültige Einziehung des Wagens. Seine Ausrede, dass ihm der Führerschein gestohlen wurde, konnte von den Beamten durch eine Überprüfung rasch widerlegt werden. Auf den 30-jährigen wartet nun erneut ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: