Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Zeugen nach zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser gesucht

Rüsselsheim (ots) - Einbrecher sind im Laufe des Donnerstags (21.01.) in zwei Einfamilienhäuser im Ortsteil Haßloch eingedrungen. Zwischen 16.30 Uhr und 20.45 Uhr verschafften sich die Unbekannten durch ein aufgebrochenes Küchenfenster gewaltsam Zutritt zu einem Anwesen in der Mörfelder Straße. Im Inneren wurden sämtliche Räume durchwühlt. Nach ersten Erkenntnissen haben sie bei ihrer Suche nach Wertgegenständen zwei Laptops und ein Tablet erbeutet.

Gleich zwei Tablets sowie eine Digitalkamera und ein Objektiv entwendeten die Ganoven am Windberg. Hier reicht der Tatzeitraum von 7.15 Uhr bis circa 22 Uhr am späten Abend. Einstiegsstelle war die Terrassentür, die den Hebelversuchen der Täter nicht standhalten konnte. Der Gesamtwert der Beute in beiden Fällen wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Kriminalbeamte des Kommissariats 21/22 prüfen, ob ein Tatzusammenhang möglich ist. Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 an die Rüsselsheimer Kripo zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: