FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Verkehrsunfallflucht auf der A 5/Autobahnpolizei sucht Zeugen

Darmstadt (ots) - Im Rahmen eines Fahrstreifenwechsels kollidierte der Fahrer eines in Richtung Frankfurt fahrenden Audis am Mittwoch (13.01.) gegen 18.20 Uhr, auf der A 5, kurz nach der Anschlussstelle Darmstadt mit einem weißen VW Transporter neueren Baujahrs. Zunächst fuhren beide Unfallbeteiligte nach dem Zusammenstoß auf den Standstreifen. Der Fahrer des weißen Transporters, das Fahrzeug ist durch den Unfall an der rechten Seite beschädigt, setzte seine Fahrt dann aber ohne seine Personalien zu hinterlassen, fort. An dem Audi entstand ein Schaden von zirka 7000 Euro. Wer Hinweise auf das flüchtige Unfallfahrzeug geben kann, wird gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe der Polizeiautobahnstation Südhessen unter der Telefonnummer 06151/87560 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: