Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt: Mit Wechseltrick 260 Euro erbeutet

Michelstadt (ots) - Auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Walther-Rathenau-Allee ist ein Rentner am Dienstagmorgen (12.1.2016) von einem raffinierten Trickbetrüger um 260 Euro erleichtert worden. Gegen 10.30 Uhr wollte der Unbekannte eine Zwei Euro Münze gewechselt haben. Im Zuge des Wechselvorganges konnte der Fremde unbemerkt die Geldscheine aus dem Portemonnaie ziehen. Der Trickbetrüger ist Mitte Dreißig und hat ein südländisches gepflegtes Erscheinungsbild. Zur Tatzeit trug der Fremde einen langen anthrazitfarbenen Mantel. Wer den Mann zur Tatzeit auf dem Parkplatz bemerkt hat, wendet sich bitte unter 06062 / 95 30 an die Kripo (K 21/ 22) in Erbach.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: