POL-HP: Streit unter Jugendlichen eskaliert

Bensheim (ots) - Am Silvesterabend gerieten auf einer Feier in Auerbach zwei jugendliche Afghanen in Streit. Nach aktuellem Stand der polizeilichen Ermittlungen verletzten diese sich gegenseitig mit einer Glasflasche. Beide mussten im Krankenhaus medizinisch behandelt werden und müssen nun mit einer Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
i.A. Förster, POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: