Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zeugen nach Straßenraub gesucht / Wer kann Hinweise zu einer fünfköpfigen Personengruppe in der Gräfenhäuser Straße geben?

Darmstadt (ots) - Nach einem Straßenraub am frühen Mittwochmorgen (30.12.2015) suchen die Ermittler des 3. Polizeirevier Zeugen, die Hinweise auf eine fünfköpfige Personengruppe geben können, die gegen 01.00 Uhr im Bereich Gräfenhäuser Straße unterwegs war.

Die fünf jungen Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahren hatten es auf zwei junge Männer abgesehen, die an der Bushaltestelle in der Gräfenhäuser Straße auf den Bus warteten. Die Gruppe wollte Geld und Handys von den beiden. Im Rahmen eines anschließenden Handgemenges wurden die Wartenden von den Angreifern verletzt und mussten ärztlich behandelt werden. Den Tätern gelang die Flucht mit der Geldbörse eines 23-Jährigen.

Nach ersten Ermittlungen waren alle fünf Personen dunkel gekleidet. Einer der Männer war dunkelhäutig, etwas kräftiger und circa 1,85 Meter groß. Die anderen Vier hatten ein südländisches Erscheinungsbild.

Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-3810 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: