Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Munition und Luftgewehr sichergestellt

Ober-Ramstadt (ots) - Seit Anfang November haben Bewohner im Bereich "Am Pfarrweiher" der Polizeistation Ober-Ramstadt verdächtige Geräusche, die sich wie Schüsse anhörten, gemeldet. Zum Teil konnten in diesem Zusammenhang auch Schläge gegen Scheiben wahrgenommen werden. Im Zuge der Ermittlungen wurden entsprechende Diabolo-Geschosse gefunden. Von wo die Geschosse stammten, war bislang unklar.

Am späten Montagabend (28.12.2015) konnte der mutmaßliche Schütze identifiziert werden. Anwohner hatten erneut Schüsse gehört und einen Verdacht, wo sie herkommen könnten. Im Zuge der Ermittlungen konkretisierte sich der Verdacht. Die Beamten stellten bei einem 23-jährigen Mann entsprechende Munition und ein Luftgewehr sicher. Nach bisherigen Ermittlungen soll der junge Mann mindestens in fünf Fällen mit dem Luftgewehr auf Fensterscheiben geschossen haben. Ein Schaden war nicht entstanden, Personen wurden ebenfalls nicht verletzt. Gegen den 23-Jährigen wurde Anzeige erstattet. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: