Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Schläger verletzen zwei Personen
Wer kann Hinweise geben?

Darmstadt (ots) - Gleich zwei junge Männer im Alter von 20 und 25 Jahren wurden am Mittwoch (10.06.2015) kurz nach Mitternacht von einer Jugendgruppe zusammengeschlagen und mussten aufgrund ihrer Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden.

Ohne erkennbaren Grund sollen vier Jugendliche den 20-Jährigen an der Straßenbahnhaltestelle "Friedhof" in der Seeheimer Straße gegen 00.25 Uhr mit den Fäusten traktiert haben. Der junge Mann wurde hierbei schwer am Kopf verletzt.

Im Anschluss stiegen die Schläger in eine Straßenbahn und pöbelten dort erneut einen Fahrgast an. Nachdem alle die Bahn an der Endhaltestelle verlassen hatten, schlugen die Vier auch auf diesen Fahrgast ein. Nach der Tat ergiffen die Jugendlichen die Flucht.

Die Polizeistation Pfungstadt hat die Ermittlungen zu den vier Personen übernommen. Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder Hinweise zu den Schlägern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06157 / 9509-0 bei den Ermittlern zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: