Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dornheim
B 44: Polizei stoppt 49-jährige Autofahrerin

Dornheim (ots) - Gegen eine 49 Jahre alte Autofahrerin wurden nach einer Verkehrskontrolle am frühen Samstagmorgen (06.06.) zwei Ermittlungsverfahren eingeleitet. Beamte der Polizeistation Groß-Gerau hatten die Gernsheimerin gegen 2 Uhr im Rahmen einer Kontrollstelle auf der Bundesstraße 44 bei Dornheim überprüft. Hierbei bemerkten die Polizisten Alkoholgeruch, der aus dem Wageninneren kam. Die Fahrerin räumte ein, lediglich zwei Bier getrunken zu haben. Eine Messung ergab jedoch einen Wert in Höhe von 1,00 Promille. Dem nicht genug, bei der Durchsuchung der 49-Jährigen konnten in ihrer Geldbörse Kleinstmengen Speed aufgefunden und sichergestellt werden. Zur Blutentnahme kam die Ertappte mit zur Wache. Ob sie nur alkoholisiert oder auch berauscht am Steuer saß, wird das Ergebnis der Blutuntersuchung zeigen. Ihr droht ein mehrwöchiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: