Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Warnung vor falschem Polizeibeamten

Lampertheim (ots) - Am Freitagnachmittag meldete sich gg. 16:00 Uhr bei einer 76jährigen Lampertheimerin telefonisch ein "Kommissar" und wollte sie dazu bewegen, dass sie sämtliches Bargeld im Haus in einen Umschlag steckt und zu ihrer Bank geht. Dort sollte sie weiteres Bargeld abheben und mit dem Umschlag in einen Briefkasten bei der Bank werfen. Angeblich ging es um Falschgeld, dass getauscht werden sollte. Die Frau wurde jedoch misstrauisch und verständigte die Polizei. Die Ermittlungen gegen den noch unbekannten falschen Polizeibeamten wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: