Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heckenbrand in Einhausen

Einhausen (ots) - Am frühen Samstagmorgen (06.06.), wurde um 07.05 Uhr der Brand von Ästen, bzw. eines Busches im Bereich des Sportplatzes in Einhausen, Koisbacher Straße gemeldet. Eine Zeugin sah eine männliche Person von der Brandstelle aus mit einem Fahrrad davonfahren. Ob diese Person mit dem Brand in Verbindung zu bringen ist und es sich um die Fortsetzung der bekannten Brandserie handelt, wird derzeit durch die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Bergstraße abgeklärt . Im Zuge der Fahndung wurde ein 27-jähriger alkoholisierter PKW-Fahrer vorläufig festgenommen, ein Tatverdacht für die Brandstiftungen kann nach dem derzeitigen Ermittlungsstand allerdings ausgeschlossen werden.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: