Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Badeunfall - Kind im Waldschwimmbad Viernheim ums Leben gekommen

Viernheim (ots) - Tragisch verlief der Besuch des Waldschwimmbades in Viernheim für eine Familie. Ihr 7 Jahre alter Bub wurde am Donnerstag (04.06.2015) gegen 12.50 Uhr bewusstlos auf dem Boden des Rutschenbeckens liegend durch einen Badegast entdeckt. Das Wasser ist dort 1,30 m tief. Die sofortige Reanimation durch den Rettungsdienst verlief erfolglos. Zwar wurde das Kind noch in eine Klinik nach Mannheim verlegt, doch um 15.30 Uhr kam von dort die traurige Nachricht, dass das Kind nicht überlebt hat.

Die Polizei kann noch nichts zum Ablauf des Unglücks sagen. Sie hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise an die Kriminalpolizei Heppenheim unter 06252/706-0.

Bösl, PHK und PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: