Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Nach Brand in Mehrfamilienhaus
54-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Viernheim (ots) - Der 54-jährige Mann, der in der Nacht zum Mittwoch (27.5.2015) aus der brennenden Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Ebert-Straße geborgen werden konnte, ist am Mittwochmorgen (3.6.2015) im Krankenhaus verstorben. Sein 68-jähriger Mitbewohner starb bereits in der Brandnacht (wir hatten berichtet). Die Ermittlungen zur Brandursache haben ergeben, dass die zwei Bewohner selbst den Brand verursacht haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: