Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörlenbach: Auto überfährt Hund
Polizei sucht Zeugen

Mörlenbach (ots) - Am Dienstag (02.06.2015) wurde gegen 8.45 Uhr in der Schlesierstraße ein Yorkshire Terrier überfahren. Der nicht angeleinte Hund überquerte die Straße in Höhe des Kapellenwegs, als ein weißer Kleinwagen ihn übersah und überfuhr. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle in Richtung Groß-Breitenbach, ohne sich um das angefahrene Tier zu kümmern. Der Hund erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Hinweise zu dem flüchtenden Kleinwagen bitte an die Polizeistation in Heppenheim. Telefon: 06252/7060.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: