Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein
Bickenbach
Groß-Umstadt: Einbrecher am Werk

Alsbach-Hähnlein / Bickenbach / Groß-Umstadt (ots) - Einbrecher suchten in der Nacht zum Samstag (23.05.2015) sowohl ein Mehrfamilienhaus im Kiefernweg in der Sandwiese als auch ein Einfamilienhaus in der Waldstraße in Bickenbach auf. Nachdem es den Kriminellen gelungen war, Tür oder Fenster der Häuser aufzubrechen, suchten sie in den Wohnräumen nach Wertsachen. Nach ersten Feststellungen zählen eine Flasche Rotwein, Geld und eine Münzsammlung zur Beute der Kriminellen.

Ersten Ermittlungen zu Folge könnte der Einbruch in der Waldstraße gegen 02.30 Uhr stattgefunden haben. Zu dieser Zeit hatte eine Bewohnerin verdächtige Geräusche gehört.

Die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Kriminalpolizei in Darmstadt haben beide Fälle übernommen und prüfen eine Tatzusammenhang. Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind oder die weitere Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 bei den Ermittlern zu melden.

Am Freitag (22.05.2015) war es Einbrechern während der Abwesenheit der Hausbewohner gelungen, sich über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Straße "Im Steingerück" in Groß-Umstadt zu verschaffen. In dem Haus durchwühlten die Täter sämtliche Schränke nach Wertsachen. Nach ersten Feststellungen haben sie Geld gestohlen. Der angerichtete Schaden beträgt circa 1.000,- Euro. Auch in diesem Fall ermittelt das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei und bittet unter der Rufnummer 06151 / 969-0 um Zeugenhinweise.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: