Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Zeugenhinweise führen zur Festnahme eines Autoaufbrechers

Rüsselsheim (ots) - Beamte der Polizeistation Rüsselsheim konnten am Mittwoch (20.5.2015) gegen 4 Uhr einen 38 Jahre alten Mann festnehmen. Zeugen hatten die Polizei alarmiert und eine männliche Person gemeldet, die sich in der Virchowstraße an einem dort geparkten schwarzen VW zu schaffen machte. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass zudem ein weiterer schwarzer VW sowie ein blauer Renault Clio angegangen worden waren. Der 38-Jährige, der zum Zeitpunkt der Festnahme stark alkoholisiert war und bei der Polizei bereits wegen Autoaufbrüchen bekannt ist, wird nun strafrechtlich zur Verantwortung gezogen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Laura Hartmann
Telefon: 06151/969-2423 o. mobil 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: laura.hartmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: