Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Riedstadt (ots) - Am Donnerstag, den 14.05.15 befuhr gegen 20.27 Uhr ein 21-jähriger Riedstädter mit seinem PKW im Bereich des Geflügelzuchtvereines (Brunnenhof) einen Feldweg. Nachdem er aufgrund von Pfosten nicht mehr weiterfahren konnte, befuhr er die zurückgelegte Strecke rückwärts. Hierbei überfuhr er mehrere abgestellte Fahrräder. Von einem beherzt zugreifenden Zeugen wurde der Zündschlüssel aus dem Fahrzeugschloss gezogen und so eine Weiterfahrt unterbunden. Der Fahrzeugführer stand deutlich unter Alkoholeinfluss; eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Nach Zeugenaussagen vor Ort wurde vermutlich noch ein Kind von diesem Fahrzeug angefahren bzw. berührt. Von diesem Kind sind keine Personalien bekannt, da es sich mit seinen Eltern vor Eintreffen der Polizei mit den Fahrrädern von der Unfallstelle entfernte. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise bzw. um Kontaktaufnahme der Eltern des ggf. verletzten Kindes mit der hiesigen Polizeistation.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Köhler, PHK

Telefon: 06152 - 1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: