Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Diebe brauchen nur fünf Minuten

Gernsheim (ots) - Nur fünf Minuten benötigten Diebe, um am Donnerstagnachmittag (14.05.) in ein abgestelltes Auto einzubrechen und die zurückgelassene Handtasche zu stehlen. Der Besitzer hatte sein Auto gegen 15.45 Uhr auf einem Parkplatz am Friedhof abgestellt. Als er kurz darauf zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er die eingeschlagene Seitenscheibe sowie den Diebstahl der Handtasche seiner Frau mit Brille und Geldbeutel. Der Wert der Beute wird auf mehrere hundert Euro geschätzt, der entstandene Schaden liegt bei rund 300 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen sind an die Ermittler der Rüsselsheimer Kripo (K 21/22) unter der Rufnummer 06142/696-0 zu richten.

Die Polizei rät in diesem Zusammenhang erneut: Lassen Sie keine Wertsachen im Auto zurück, auch wenn sie das Fahrzeug nur kurz verlassen. Gerade sichtbar zurückgelassene Gegenstände geraten schnell ins Visier von Langfingern. Doch auch ein Handschuhfach bietet im Falle eines Autoaufbruchs keinen sicheren Schutz. Räumen Sie Ihr Auto aus, bevor es andere tun!

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: