Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Hochheim/Rüsselsheim: Klärung von Langzeitvermisstenfall - Seit 2009 vermisste Frau tot aufgefunden

Hochheim/Rüsselsheim (ots) - Am Montag, den 27. Oktober 2014, wurde bei Reinigungsarbeiten am Wasserwerk Hochheim die Leiche einer Frau gefunden. Der Leichnam befand sich unter Wasser und wurde bei der Beseitigung von Unrat vom Beckengrund einer Wasserfilterschleuse entdeckt.

Durch die Kriminalpolizei Hofheim wurden daraufhin umfangreiche Ermittlungen geführt, um die Identität der Verstorben zu klären. Diese Ergaben, dass es sich um eine seit dem Jahre 2009 vermisste Frau aus Rüsselsheim handelte.

Eine Identifizierung war unter anderem durch die Untersuchung des Zahnstatus sowie der Bekleidung möglich gewesen.

Die damals 70 Jahre alte Frau war im Dezember 2009 spurlos verschwunden. Die Ermittlungen wurden damals durch die Kriminalpolizei in Rüsselsheim geführt, nun versuchen die Beamten die Umstände ihres Todes zu klären.

Pressemitteilung der Pressestelle der Polizeidirektion Main-Taunus, Telefon 06192 2079-230 oder 2079-212

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: