Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Auf frischer Tat erwischt

Dieburg (ots) - Wegen Diebstahls wird sich ein junger Mann strafrechtlich verantworten müssen, nachdem er sich unberechtigt Zugang zu einem Zelt auf dem Maimarkt verschafft hatte und daraus Gegenstände entwendet hatte. Der 18-Jährige wurde durch den Sicherheitsdienst auf frischer Tat erwischt. Bei ihm fand man Kaffeetüten, eine Umhängetasche und Getränke, die aus dem Zelt stammten. Der junge Mann wurde daraufhin der Polizei überstellt. Ein Alkoholtest zeigt über 1,3 Promille. Da er sich nicht ausweisen konnte, wurde er zur Wache gebracht und seine Personalien festgestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: