Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Pöbelnder Mann mit Haftbefehl gesucht
30 Tage Gefängnis

Lampertheim (ots) - Die Ordnungspolizei hat am Donnerstagnachmittag (7.5.2015) einen alkoholisierten Mann angehalten, der pöbelnd durch den Bahnhof lief. Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim stellten bei der Überprüfung fest, dass der 32-Jährige, der keinen festen Wohnsitz mehr hat, mit einem Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Mainz gesucht wird. Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr hat der Mann eine Gefängnisstrafe von 30 Tagen offen, die er mit der Zahlung von runden 722 Euro hätte abwenden können. Die Zahlung der Geldstrafe konnte der Festgenommene nicht leisten, so dass er zur Abgeltung der Strafe in die nächste Justizvollzugsanstalt gebracht wurde.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: