Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medien-Info

Rüsselsheim (ots) - Trunkenheitsfahrt

Tatort : Rüsselsheim, Bahnhofstraße Tatzeit: 30.04.2015, 20.50 Uhr Ein 28-jähriger Mann aus Rüsselsheim befuhr mit seinem Fahrrad die Bahnhofstraße aus Richtung Weisenauer Straße in Richtung Bahnhof. Er meldete sich telefonisch bei der Polizei und teilte mit, daß er dort von einem Pkw überholt worden und dabei fast zu Fall gekommen sei. Er habe den Eindruck, daß der Pkw-Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Die nach dort entsandte Streife stellte allerdings fest, daß es zwar zu keinem Unfall gekommen war, der Radfahrer hingegen erheblich unter Alkoholeinfluß stand. Er wurde zwecks Blutentnahme mit zur Dienststelle genommen; gegen ihn wird Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Koordinierender Dienstgruppenleiter
Kerstan
Polizeihauptkommissar
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: