Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biebesheim am Rhein: 53-Jähriger auf der L 3361 verunglückt

Biebesheim am Rhein (ots) - Ein 53-jähriger Mann ist am Mittwochnachmittag (29.04.2015) gegen 14.30 Uhr auf der Landstraße 3361 verunglückt und noch an der Unfallstelle verstorben. Nach ersten Ermittlungen soll der Fahrer plötzlich und ohne Grund nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein. Sein Auto blieb in dem mehreren Meter tiefen Graben liegen. Trotz des schnellen Einsatzes der Freiwillige Feuerwehr Biebesheim konnte der eingeklemmte Fahrer nur noch tot geborgen werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand schließen die Beamten nicht aus, dass ein medizinisches Problem bei dem 53-Jährigen zu dem Unfall geführt haben könnte. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Zur Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste die Landstraße 3361 zwischen Crumstadt und Biebesheim zeitweise voll gesperrt werden. Gegen 16.00 Uhr konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: