Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erbach (Odenwaldkreis): Einbrecher konnten Rathaustür nicht bezwingen

Erbach (Odenwaldkreis) (ots) - Ungebetene Gäste konnten sich zwischen Montagnachmittag (29.12.2014) und Dienstagmorgen (30.12.2014) keinen Zutritt ins Rathaus in der Neckarstraße erzwingen. Mehrmalige Versuche, die rückwärtige Tür mit einem Werkzeug aufzubrechen, scheiterten. Die Tür blieb zu. Ohne Beute machten sich die Unbekannten von dannen. An der Tür entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Die Polizei (DEG) hofft, dass sich Zeugen melden werden, die zwischen 15.20 Uhr und 7.20 Uhr Beobachtungen gemacht haben. Telefon: 06062 / 953-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: