Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Ertappt und gescheitert

Bensheim (ots) - Eine aufmerksame Zeugin ertappte in der Nacht zum Sonntag (14.12.2014) gegen 4 Uhr einen bislang unbekannten Einbrecher. Der Kriminelle hatte bereits eine Balkontür eines Mehrfamilienhauses in der Wormser Straße aufgehebelt. Nach seiner Entdeckung gelang dem Täter die Flucht. Eine Fahndung verlief bislang negativ. Der Ganove soll 1,80 Meter groß und schlank gewesen sein. Er hatte dunkle Haare und eine auffällig eckige Gesichtsform. Zur Bekleidung zählten ein dunkler Pullover und eine dunkle Hose.

In der Hagenstraße wurde der Polizei ein weiterer Einbruchsversuch gemeldet. Hier scheiterten noch unbekannte Täter am Sonntag (14.12.2014) bei Hebelversuchen an einer Haustür eines Einfamilienhauses. Der Tatzeitraum kann auf die Zeit zwischen 16 Uhr und 18.30 Uhr eingegrenzt werden.

Wer in einem der Fälle verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise zu den Tätern geben kann, meldet sich bitte bei der ermittelnden Heppenheimer Kriminalpolizei (06251/8468-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Laura Hartmann
Telefon: 06151/969-2423 o. mobil 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: laura.hartmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: