Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Reinheim
Roßdorf: Sieben Trickdiebe am Werk
Tresor mit Schmuck geplündert
Zeugenaufruf der Polizei

Reinheim / Roßdorf (ots) - Nach dem Diebstahl von Schmuck aus dem Tresor eines Juweliers, suchen die Ermittler der Kriminalpolizei dringend Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder eines der von ihnen genutzten Fahrzeuge geben können. Die Täter, fünf Frauen und zwei Männer, waren am Freitag (12.12.2014) sowohl in Roßdorf als auch in Reinheim unterwegs.

Am Freitag (12.12.2014) gegen 11.30 Uhr haben sich nach und nach mehrere Personen in ein Juweliergeschäft in der Darmstädter Straße in Reinheim begeben. Während ein Paar die Verkäuferin ablenkte und sich Schmuck zeigen ließ, schauten sich die anderen fünf Personen im Geschäft um und beschäftigten ebenfalls die Verkäuferin. In einem unbeobachteten Moment gelang es einer der Frauen, sich in den Raum zu schleichen, wo der Tresor war. Aus diesem entnahm die Täterin den Schmuck und versteckte ihn unter ihrer Kleidung. Erst als alle sieben Personen das Geschäft verlassen hatten, fiel der Verkäuferin der Diebstahl auf.

Die Ermittler gehen davon aus, dass alle sieben Personen, die sich zum Tatzeitpunkt im Laden befanden, zu einer Bande von Trickdieben gehören. Es handelt sich um fünf Frauen und zwei Männer im Alter zwischen 30 und 45 Jahren. Die Frauen trugen bis auf eine alle ein Kopftuch. Die Täterin ohne Kopftuch war mit einem weißen Anorak bekleidet. Die Diebin trug einen Rock.

Nach ersten Erkenntnissen gehen die Ermittler davon aus, dass die gleiche Personengruppe kurz vor dem Diebstahl auch in einem Schmuckgeschäft in der Darmstädter Straße in Roßdorf auftauchte. Hier blieben die Täter allerdings erfolglos, da drei Verkäuferinnen im Laden waren. Weiterhin wurde einer der Täter, der direkt in die Werkstatt lief von dem Chef zurückgewiesen.

Zeugen, die Hinweise zu den Personen geben können, werden gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: