Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Flüchtiger Ladendieb schnell ermittelt

Rüsselsheim (ots) - Beamte der Polizeistation Rüsselsheim kamen am Donnerstagnachmittag (11.12.) einem flüchtigen Ladendieb schnell auf die Schliche. Der 40 Jahre alte Mann hatte gegen 14.15 Uhr drei LED-Taschenlampen im Gesamtwert von rund 60 aus einem Supermarkt im Rugbyring entwendet und war geflohen. Aufgrund der guten Täterbeschreibung richtete sich der Verdacht der Polizisten schnell auf den Flüchtigen. Er konnte im Rahmen der anschließenden Fahndung noch im Bereich des Rugbyrings ausgemacht und festgenommen werden. Bei der Durchsuchung stießen die Polizisten auf eine der geklauten Taschenlampen, die anderen beiden hätte er angeblich schon weitergegeben. Der 40-Jährige muss sich jetzt in dem eingeleiteten Verfahren wegen Diebstahls verantworten. Die Ermittlungen zu der noch fehlenden Beute dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: