Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Arheilgen: Mann entblößt sich vor zwei Mädchen

Darmstadt (ots) - Ein noch unbekannter Mann hat sich am Dienstagnachmittag (9.12.2014) gegen 16.30 Uhr am Bahnhof auf einem Fußweg zum Blütenviertel vor zwei 13-jährigen Mädchen entblößt und sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Die beiden Mädchen liefen schnell davon und informierten eine Erziehungsberechtigte von dem Vorfall, die in der Folge die Polizei unterrichtete. Der Mann soll etwa 30 Jahre alt sein. Er ist schlank, etwa 1,75 m groß und hat kurzes dunkles Haar. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Jacke, Jeans und eine dunkle Basecap. Wer ihn gesehen hat oder weitere Hinweise zu ihm geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 06151/969 0 an die Kriminalpolizei (K10) in Darmstadt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: