Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch/ A67: Positiver Drogentest

Lorsch (ots) - Zivilfahnder der Direktion Verkehrssicherheit des Polizeipräsidiums Südhessen kontrollierten am Montag (8.12.2014) einen 19-jährigen Fahrer auf der Autobahn 67 bei Lorsch. Schnell hatten die Beamten den Verdacht, dass bei dem jungen Mann eine Drogenbeeinflussung bestand. Der Verdacht bestätigte sich durch einen Drogentest, welcher positiv auf THC reagierte. Die Fahnder nahmen den 19-Jährigen mit zur Dienststelle. Hier erfolgte neben einer Blutentnahme auch eine Anzeigenfertigung wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss. Neben dem Strafverfahren droht dem Ertappten auch ein Fahrverbot.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Laura Hartmann
Telefon: 06151/969-2423 o. mobil 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: laura.hartmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: