Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Zwei Roller entwendet

Viernheim (ots) - Am Montag (8.12.2014) schlugen noch unbekannte Rollerdiebe in der Walter-Oehmichen-Straße zu. Von einem überdachten Stellplatz entwendeten die Kriminellen einen Motorroller des Herstellers Gilera im Wert von rund 1150 Euro. Die Täter überwanden in der Zeit zwischen 6.40 Uhr und 15.10 Uhr das Lenkradschloss und entkamen im Anschluss unbemerkt mit dem Gefährt. Der schwarz-rote Roller war zur Tatzeit nicht zugelassen, sodass auch keinerlei Kennzeichen angebracht war.

Auch in der August-Bebel-Straße kam es am Freitag (5.12.2014) in der Zeit zwischen 7.50 Uhr und 12.20 Uhr zu einem Rollerdiebstahl. Von einem Parkplatz einer Schule in der August-Bebel-Straße verschwanden bislang Unbekannte mit einem roten Motorroller des Herstellers Piaggio. Auch hier überwanden die Kriminellen das Lenkradschloss, bevor sie unerkannt von dannen zogen. Zur Tatzeit befand sich das Kennzeichen HP-MF 213 an dem Roller.

Die Ermittler der Polizei (DEG) suchen Zeugen, die Hinweise zu den Tätern und dem Verbleib der beiden Roller geben können (06204/9747-17).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Laura Hartmann
Telefon: 06151/969-2423 o. mobil 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: laura.hartmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: