Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Wixhausen: Gestohlenes Navigationssystem und Einbruchswerkzeug im Rucksack / 17-Jähriger festgenommen

Darmstadt (ots) - Eine Polizeistreife des 3. Polizeireviers hat in der Nacht zum Dienstag (9.12.2014) gegen 3 Uhr im Rahmen einer Präventionsstreife im Bereich der Wegscheide einen jungen Mann kontrolliert und in seinem Rucksack ein Navigationssystem und mutmaßliches Einbruchswerkzeug entdeckt. Schnell konnte das Navigationssystem einem VW Golf zugeordnet werden, der zuvor in der Bert-Brecht-Straße aufgebrochen worden war. Der nach ersten Ermittlungen 17-jährige litauische Staatsangehörige wurde festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. Ob ein Zusammenhang mit dem versuchten Diebstahl eines Audi Q5 gegen 4.35 Uhr in Arheilgen besteht (wir haben berichtet) ist ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen. Der Diebstahl des Wagens, der kurz darauf in der Arheilger Straße verlassen aufgefunden wurde, war von dessen Besitzer bemerkt worden. Die Fahndung nach dem Täter verlief bislang noch ohne Erfolg. Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer 06151/969 0 an das Kommissariat 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: