Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Kassencomputer entwendet
Zweiter Einbruch in Schuhgeschäft innerhalb von sechs Tagen

Griesheim (ots) - Zum zweiten Mal innerhalb von sechs Tagen wurde am Sonntag (7.12.2014) in ein Schuhgeschäft in der Oberndorfer Straße eingebrochen. Wie die bisherigen Ermittlungen ergeben haben, wurde am Sonntagabend gegen 18.40 Uhr zunächst auf der Rückseite des Geschäfts ein massives Fenstergitter, anschließend das Fenster aufgehebelt. Nach einer ersten Einschätzung der Polizei könnte es der Täter auf Daten abgesehen haben. Der Einbrecher hatte das Geschäft zielstrebig bis zum Kassenbereich durchquert, um dort den Kassencomputer auszubauen. Weitere Wertsachen ließ der Täter, der auf dem gleichen Weg wieder verschwand, vollkommen unbeachtet. Bei dem Einbruch am 1. Dezember 2014 waren dagegen ein Tresor, Schuhe und andere Waren gestohlen worden. Die Polizei in Griesheim ermittelt in beiden Fällen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06155/8385 0. Bei dem Täter vom Sonntagabend dürfte es sich um einen etwa 1,85 m großen und sportlich wirkenden Mann handeln, der mit einer Winterjacke, Jeans und Sportschuhen bekleidet war. Zur Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/print/2896104-pol-da-griesheim-diebe-im-schuhgesch-ft-zeugen-gesucht.html&type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: