Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Offenes Fenster lockt Dieb an
Hinweis auf Unbekannten

Rüsselsheim (ots) - Das offene Schlafzimmerfenster einer Erdgeschosswohnung in der Lenbachstraße hat am Freitagmorgen (05.12.) einen Dieb angelockt. Nach ersten Ermittlungen war der bislang noch unbekannte Täter gegen 8.20 Uhr in das Mehrfamilienhaus gestiegen. Hier erbeutete er ein Portemonnaie mit mehreren hundert Euro sowie eine rote Handtasche. Letztere entsorgte er jedoch auf seiner Flucht im Garten eines Nachbargrundstücks, wo er durch eine Zeugin beobachtet wurde.

Er soll "groß und schlank" gewesen sein. Seine Haare werden als schwarz beschrieben, zudem hatte er einen dunkleren Teint. Bekleidet war er mit einem dunklen ¾ Parka und einer grauen, ausgewaschenen Jeans. Nach Zeugenaussagen floh er mit seiner Beute anschließend in Richtung Spitzwegstraße, wo er aus den Augen verloren wurde.

Die Polizei leitete umgehend eine großangelegte Fahndung nach dem Flüchtigen ein. Er konnte sich jedoch einer Festnahme entziehen. Die Kripo in Rüsselsheim hat Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet und hofft auf Mithilfe von weiteren Zeugen. Wem ist der Unbekannte bei der Flucht oder vor der Tat aufgefallen? Hinweise nehmen die Beamten des Kommissariats 21/22 unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: