Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Handtasche entrissen

Darmstadt (ots) - Einer 24-jährigen Prostituierten wurde am Donnerstagabend (4.12.2014) in der Bismarckstraße die Handtasche entrissen. Gegen 21.15 Uhr hielt ein dunkler Wagen und der Beifahrer sprach die Frau an. Plötzlich entriss er ihr die Handtasche und der Wagen mit den zwei männlichen Insassen flüchtete in Richtung Mornewegstraße. Die Frau blieb unverletzt. Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang noch ohne Erfolg. Die Polizei ermittelt. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: