Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Polizei nimmt Dieb fest und sucht rechtmäßige Eigentümer von drei Mountainbikes

Eternity

Bürstadt (ots) - Einer Polizeistreife sind am Dienstagmorgen (2.12.) zwei Männer in der Mainstraße aufgefallen, die gegen 1.20 Uhr insgesamt vier Fahrräder mit sich führten. Vor der Kontrolle konnte ein Mann mit einem Fahrrad flüchten. Sein Begleiter, ein 35 Jähriger aus Bobstadt, wurde von den Beamten festgehalten. Der Mann erklärte, dass er die drei Mountainbikes vom Bürstädter Bahnhof mitgenommen hätte. Die Beamten gehen davon aus, dass die Räder gestohlen wurden und haben Strafanzeigen wegen Diebstahl gefertigt. Es werden die rechtmäßigen Eigentümer von einem schwarzen Mountainbike Dark Dust, einem silberfarbenen Bike der Marke Bing mit gelber Federgabel und gelber Hinterradschwinge sowie einem schwarz/ grünem Mountainbike der Marke Vortex gesucht

Das Polizeipräsidium Südhessen hat auf ihrer Homepage unter www.polizei.hessen.de, Bilder und Beschreibungen der sichergestellten Mountainbikes eingestellt. Wer sein abhandengekommenes Fahrrad wiedererkennt oder Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 06206 / 94 40-0 bei den Beamten der Dezentralen Ermittlungsgruppe in Lampertheim.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: