Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim-Auerbach: Auerbacher Häuser von Einbrechern heimgesucht

Bensheim (ots) - Ein Einfamilienhaus in der Straße "Im Eichenböhl" ist zwischen Mittwochnachmittag (3.12.14) und Donnerstagmorgen (4.12.14) von Einbrechern unerlaubt betreten worden. Die Unbekannten hebelten an der Einstiegsstelle ein Fenster im Terrassenbereich auf. Offensichtlich haben die Ganoven nichts für sich finden können und flohen ohne Beute.

Zwei dunkel gekleidete Gestalten ließen sich am Donnerstag (4.12.) bei dem Einbruchsversuch in der Darmstädter Straße von einem gegen 2.30 Uhr ausgelösten Lichtstrahler vertreiben. Die Ganoven schlichen sich vorab über den Hof an die rückwärtige Gebäudeseite heran und flohen auf demselben Wege wieder.

Beide Fälle sind vom Kommissariat 21/ 22 in Heppenheim übernommen worden. Hinweise werden unter der Rufnummer 06252 / 706-0 entgegen genommen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: