Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Einbrecher entwenden Schmuck
Polizei sucht Zeugen

Gernsheim (ots) - Auf Schmuck hatten es Diebe bei zwei Einbrüchen im Laufe des Montags (01.12.) unter anderem abgesehen. In der Frankensteiner Straße suchten die bislang noch unbekannten Kriminellen ein Einfamilienhaus heim. Nach ersten Ermittlungen brachen sie die Terrasse auf der Rückseite des Anwesens auf und drangen in das Gebäude ein. Hier wurden sämtliche Möbel durchsucht und Wertgegenstände wie Schmuck und Geld entwendet.

Bei einem Einbruch in einen Bungalow in der Starkenburger Straße hebelten die Ganoven ein Fenster zu den Räumlichkeiten auf, um in das Anwesen einzudringen. Auch hier betraten sie sämtliche Zimmer und durchsuchten Schränke und Kommoden. Mit dem Diebesgut, unter anderem Geld, Schmuck und einer Armbanduhr, suchten sie anschließend das Weite.

Die zurückkehrenden Bewohner alarmierten gegen 19.30 Uhr und 18.50 Uhr die Polizei, nachdem sie auf die Spuren der Einbrüche gestoßen waren. Der Tatzeitraum in beiden Fällen reicht bis etwa 13 Uhr zurück. Aufgrund der zeitlichen Übereinstimmung und örtlichen Nähe gehen die Ermittler der Rüsselsheimer Kripo von denselben Tätern und einem Zusammenhang aus. Hinweise zu verdächtigen Personen oder fremden Fahrzeugen, die in der Nachbarschaft gesehen wurden, nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: