Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg / Groß-Zimmern / Groß-Umstadt: Autos und Fenster beschädigt / Hinweise erbeten

Dieburg / Groß-Zimmern / Groß-Umstadt (ots) - Gleich mehrere Autos und die Scheibe einer Werkstatt haben bislang unbekannte Täter über das Wochenende mutwillig beschädigt und dadurch einen Schaden von rund 3.000 Euro angerichtet.

Im Schlossgartenweg in Dieburg haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag (29.11.2014) gleich bei zwei Autos eines Autohauses die Außenspiegel abgetreten und beschädigt. Weiterhin haben die Täter von der Außenanlage des Autohauses einen Stein gegen das Fenster einer benachbarten Werkstatt in der Groß-Zimmerner Straße geschleudert. Das Glas ging hierbei zu Bruch.

Die Scheibe eines schwarzen Smart wurde in der Groß-Zimmerner Straße eingeschlagen.

Auch in der Bertha-von-Suttner-Straße in Groß-Zimmern haben Unbekannte bei einem weißen Skoda in der gleichen Nacht die beiden Außenspiegel abgetreten.

In der Nacht zum Sonntag (30.11.2014) haben Schurken an einem grünen VW Golf ebenfalls die Scheibe eingeschlagen. Das Auto war zur Tatzeit auf einem Parkplatz in der Schulstraße in Groß-Umstadt abgestellt.

Die Ermittler bei der Polizeistation Dieburg haben in allen Fällen die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern übernommen und prüfen einen Tatzusammenhang. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: