Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Auto aufgebockt und Räder gestohlen

Rüsselsheim (ots) - Nach dem Diebstahl von vier Kompletträdern in der Nacht zum Samstag (29.11.) suchen die Ermittler der Polizei in Rüsselsheim nach Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Der schwarze Mercedes wurde gegen 18 Uhr auf einem Firmengelände in der Kupferstraße abgestellt. Gegen 6 Uhr am nächsten Morgen bemerkten Zeugen, dass bislang noch unbekannte Ganoven den Wagen in der Nacht auf Backsteine hochgebockt hatten. Anschließend montierten sie fachgerecht alle vier Reifen samt Alufelgen ab. Mit ihrer Beute, deren Wert noch nicht feststeht, flohen die Kriminellen anschließend unerkannt. Die Fahnder vermuten, dass sie das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Autos nehmen die Polizisten unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: