Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn-Worfelden: Zwei Reihenhäuser im Visier

Büttelborn (ots) - Am Dienstag (25.11.2014) in der Zeit zwischen 14 Uhr und 18 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Reihenhaus In den Rödern ein. Bei einem weiteren Reihenhaus blieb es bei einem Einbruchsversuch. In beiden Fällen machten sich die Kriminellen an Fenstern zu schaffen. Einem zuhause anwesenden Hund ist es vermutlich zu verdanken, dass die Einbrecher bei einem Reihenhaus von einer weiteren Tatbegehung abließen. In einem weiteren Haus konnten die Ganoven jedoch zuschlagen. Im Innenraum angelangt, begaben sie sich in mehreren Zimmern auf die Suche nach Diebesgut. Mit Geld, Schmuck und einem iPad im Gepäck, gelang den Dieben unbemerkt die Flucht.

Die Kriminalpolizei Rüsselsheim (K21/22) ermittelt und prüft einen Tatzusammenhang. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise zu den Tätern geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 06142/696-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Pressestelle
Laura Hartmann
Telefon: 06151/969-2423 o. mobil 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: laura.hartmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: